de | en | pl | fr
 

Unsere Veranstaltungen

Zurück

15.02.2018 |

Strategien für den erfolgreichen Markteintritt im Ausland

Wie Anbieter klimafreundlicher Energielösungen „Made in Germany“ langfristig neue Auslandsmärkte erschließen können

Die Exportinitiative Energie des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie veranstaltet am 29. November 2017 eine BMWi-Fachveranstaltung zum Thema „Strategien für den erfolgreichen Markteintritt im Ausland“.
Die BMWi-Fachveranstaltung widmet sich der Frage, wie Anbieter klimafreundlicher Energielösungen „Made in Germany“ langfristig neue Auslandsmärkte erschließen können und welche strategischen Schritte zur Vorbereitung und Umsetzung des Eintritts in einen Auslandsmarkt erforderlich sind. Ein wesentlicher Erfolgsfaktor für die Auslandsmarkterschließung steht hierbei im Mittelpunkt: Langfristige Planung und Umsetzung des Markteintritts – von der Exportentscheidung bis zum ersten Geschäftsabschluss (und darüber hinaus).
Im Rahmen von moderierten Expertenrunden und Fachvorträgen behandelt die BMWi-Fachveranstaltung folgende Themen:

  • Den Markteintritt langfristig vorbereiten - Netzwerke frühzeitig aufbauen und nutzen – in Deutschland und im Zielland
  • Den Markteintritt erfolgreich umsetzen - Strategien für die Projektentwicklung
  • Agieren statt Reagieren - Wie können sich deutsche KMU als Anbieter klimafreundlicher Energielösungen mit der Qualität „Made in Germany“ frühzeitig und proaktiv im Zielmarkt positionieren?



Weiterführende Links:

Weitere Informationen und Anmeldung

Zurück

Druckansicht

 
Bitte registrieren Sie sich hier, wenn Sie unseren aktuellen Newsletter regelmäßig per E-Mail erhalten wollen.
 
Ihre Email-Adresse:

Bestellen
Abbestellen

 
 


 
Bitte registrieren Sie sich hier, wenn Sie an H2020-Informationen zu Ihrer Branche interessiert sind.
Gesundheitswirtschaft
Energietechnik
Verkehr, Mobilität, Logistik
IKT, Medien, Kreativwirtschaft
Optik
Ernährungswirtschaft
Metall
Kunststoffe, Chemie
Tourismus

Ihre Email-Adresse:

Bestellen
Abbestellen

 
 


Ihre Ansprechpartner

Immo Böke
Enterprise Europe Network Berlin-Brandenburg bei Wirtschaftsförderung Land Brandenburg GmbH

Tel: +49 (331) 730 61 -317
Email

Katarzyna Grajner
Enterprise Europe Network Berlin-Brandenburg bei Berlin Partner für Wirtschaft und Technologie GmbH

Tel: +49 (30) 46302-441
Email

Veranstaltungen

07.01.2018 - 11.01.2018
07. bis 11. Januar 2018: Matchmaking Event bei der CES („Consumer Electronics Show") in Las Vegas

22.01.2018 - 22.12.2018
22. Januar 2018: Konferenz und Kooperationsbörse „Translational Medicine in Zurich“

22.01.2018
22. Januar 2017: Horizont 2020 Informationstag - Verkehr, Mobilität und Logistik: Neue Förderthemen für 2018-2020 in Potsdam

Kooperationsdatenbank

 
Berlin Partner IHK Ostbrandenburg ZAB Twitter