de | en | pl | fr

Newsletter

Zurück

Fördermöglichkeit für deutsch-polnische Kooperation zum Technologietransfer in der Digitalen Wirtschaft

Schwerpunkt der Förderbekanntmachung, welche am 19. Januar 2018 veröffentlicht wurde, ist das Thema Digitalisierung der Gesundheitswirtschaft mit den Schwerpunkten:

- Telemedizin und Telediagnostik
- Digitale Diagnoseunterstützung
- Smart Surgery

Die Vorhaben sollen eine hohe Praxisrelevanz aufweisen und Strategien zur Implementierung der Forschungsergebnisse in Politik, Gesellschaft und Wirtschaft aufzeigen.

In den bilateralen Vorhaben soll insbesondere die Zusammenarbeit von deutschen und polnischen Einrichtungen aus Wissenschaft und Wirtschaft in "2+2"-Projekten vertieft werden. Unter "2+2"-Projekten werden FuE-Projekte mit Beteiligung mindestens einer deutschen und einer ausländischen (hier: polnischen) Forschungseinrichtung und mindestens einem deutschen und einem ausländischen (hier: polnischen) Unternehmen verstanden.

Als zugrunde liegendes Forschungsgebiet der geplanten gemeinsamen Initiative Fördermaßnahme "Deutsch-Polnische Kooperation zum Technologietransfer in der Digitalen Wirtschaft (DPT)" wurde für die erste Bekanntmachung das Thema "Digitalisierung der Gesundheitswirtschaft" identifiziert. Dieses Thema orientiert sich thematisch am Fachprogramm "Medizintechnik" des BMBF, das auf die Stärkung der Innovationskraft der mittelständisch geprägten Medizintechnikbranche, die Verbesserung der Leistungsfähigkeit des Gesundheitssystems sowie die schnelle Umsetzung von innovativen Ansätzen aus der Forschung in die Patientenversorgung fokussiert ist.

Weiterführende Links:

Link zur Förderbekanntmachung

Zurück

Druckansicht

Diese Seite wurde zuletzt am 15.08.2013 aktualisiert.

 
Bitte registrieren Sie sich hier, wenn Sie unseren aktuellen Newsletter regelmäßig per E-Mail erhalten wollen.
 
Ihre Email-Adresse:

Bestellen
Abbestellen

 
 


 
Bitte registrieren Sie sich hier, wenn Sie an H2020-Informationen zu Ihrer Branche interessiert sind.
Gesundheitswirtschaft
Energietechnik
Verkehr, Mobilität, Logistik
IKT, Medien, Kreativwirtschaft
Optik
Ernährungswirtschaft
Metall
Kunststoffe, Chemie
Tourismus

Ihre Email-Adresse:

Bestellen
Abbestellen

 
 


Ihre Ansprechpartner

Mona Meyer zu Kniendorf
Enterprise Europe Network Berlin-Brandenburg bei Berlin Partner für Wirtschaft und Technologie GmbH

Tel: +49 (30) 46302 532
Email

Wolfgang Treinen
Enterprise Europe Network Berlin-Brandenburg bei Berlin Partner für Wirtschaft und Technologie GmbH

Tel: +49 (30) 46302-268
Email

Veranstaltungen

23.05.2018 - 25.05.2018
23. bis 24. Mai 2018: Kooperationsbörse im Rahmen der Konferenz “Green Chemistry & White Biotechnology: From Innovation to Business“ in Ottignies-Louvain-la-Neuve, Belgien

24.05.2018 - 25.05.2018
24. bis 25. Mai 2018: Kooperationsbörse im Rahmen der 14. Nationalen Branchenkonferenz Gesundheitswirtschaft 2018 in Rostock

04.06.2018
04. Juni 2018: Deutsch-Polnischer Logistiktag 2018

Kooperationsdatenbank

 
Berlin Partner IHK Ostbrandenburg ZAB Twitter