de | en | pl | fr

Newsletter

Zurück

IraSME: 21. transnationale Ausschreibung

Gefördert werden FuE-Kooperationsprojekte zur Entwicklung innovativer Produkte, Verfahren oder technischer Dienstleistungen ohne Einschränkung auf bestimmte Technologien und Branchen. Die Antragstellung und Projektförderung in IraSME beruht im Wesentlichen auf den beteiligten nationalen Förderprogrammen (in Deutschland: ZIM-Kooperationsprojekte). Neben Deutschland beteiligen sich Österreich, die belgischen Regionen Flandern und Wallonien, Luxemburg, sowie Russland.

Frist zur Einreichung von Vorschlägen: 28. März 2018

Weiterführende Links:

Weitere Informationen

Zurück

Druckansicht

Diese Seite wurde zuletzt am 15.08.2013 aktualisiert.

 
Bitte registrieren Sie sich hier, wenn Sie unseren aktuellen Newsletter regelmäßig per E-Mail erhalten wollen.
 
Ihre Email-Adresse:

Bestellen
Abbestellen

 
 


 
Bitte registrieren Sie sich hier, wenn Sie an H2020-Informationen zu Ihrer Branche interessiert sind.
Gesundheitswirtschaft
Energietechnik
Verkehr, Mobilität, Logistik
IKT, Medien, Kreativwirtschaft
Optik
Ernährungswirtschaft
Metall
Kunststoffe, Chemie
Tourismus

Ihre Email-Adresse:

Bestellen
Abbestellen

 
 


Ihre Ansprechpartner

Wolfgang Treinen
Enterprise Europe Network Berlin-Brandenburg bei Berlin Partner für Wirtschaft und Technologie GmbH

Tel: +49 (30) 46302-268
Email

Ulrike Munz
Enterprise Europe Network Berlin-Brandenburg bei Wirtschaftsförderung Land Brandenburg GmbH

Tel: +49 (331) 730 61 -318
Email

Veranstaltungen

20.06.2018
20. Juni 2018: Kooperationsbörse auf der BIONNALE 2018 in Berlin

25.06.2018 - 26.06.2018
Save the date - 25. und 26. Juni 2018: Infoday und Brokerage Event für die Gesellschaftliche Herausforderung 2 in Brüssel

26.06.2018
26: Juni 2018: Internationale Kooperationsbörse B2B Meetings - Lightweight im Rahmen des Technologietages Hybrider Leichtbau in Stuttgart

Kooperationsdatenbank

 
Berlin Partner IHK Ostbrandenburg ZAB Twitter