de | en | pl | fr

Newsletter

Zurück

Anschubfinanzierung des BMBF für Horizont 2020-Projekte mit Partnern aus Nord- und Südamerika

Das Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) unterstützt Hochschulen dabei, Projekte mit Partnern aus Nord- und Südamerika (insbesondere aus Argentinien, Brasilien, Chile, Kanada, Kolumbien, Kuba, Mexiko und den USA) vorzubreiten und einen Antrag im Rahmen von Horizont 2020 zu stellen.

Das BMBF stellt Finanzmittel für Sondierungs- und Vernetzungsmaßnahmen bereit, um Projekte vorzubereiten. Mindestens ein Partner sollte dabei aus den folgenden Ländern kommen: Argentinien, Brasilien, Chile, Kanada, Kolumbien, Kuba, Mexiko und die USA.

Es werden Vorhaben bis zu 12 Monate gefördert. Die Anträge können bis zum 20. Dezember 2017 eingereicht werden.

...............
Quelle: BMBF

Weiterführende Links:

Förderrichtlinie BMBF

Zurück

Druckansicht

Diese Seite wurde zuletzt am 15.08.2013 aktualisiert.

 
Bitte registrieren Sie sich hier, wenn Sie unseren aktuellen Newsletter regelmäßig per E-Mail erhalten wollen.
 
Ihre Email-Adresse:

Bestellen
Abbestellen

 
 


 
Bitte registrieren Sie sich hier, wenn Sie an H2020-Informationen zu Ihrer Branche interessiert sind.
Gesundheitswirtschaft
Energietechnik
Verkehr, Mobilität, Logistik
IKT, Medien, Kreativwirtschaft
Optik
Ernährungswirtschaft
Metall
Kunststoffe, Chemie
Tourismus

Ihre Email-Adresse:

Bestellen
Abbestellen

 
 


Ihre Ansprechpartner

Dajana Pefestorff
Enterprise Europe Network Berlin-Brandenburg bei Wirtschaftsförderung Land Brandenburg GmbH

Tel: +49 (331) 730 61 -315
Email

Elena Arndt
Enterprise Europe Network Berlin-Brandenburg bei Berlin Partner für Wirtschaft und Technologie GmbH

Tel: +49 (30) 46302 443
Email

Veranstaltungen

08.10.2018 - 10.10.2018
08. bis 10. Oktober 2018: 11. Internationale Technologie-Transfer-Konferenz mit Kooperationsbörse in Ljubljana, Slovenien

20.11.2018 - 22.11.2018
Save the date: 20. bis 21. November 2018: „Personalised Medicine in Action” in Berlin

04.12.2018 - 06.12.2018
04. bis 06. Dezember 2018: ICT Konferenz in Wien

Kooperationsdatenbank

 
Berlin Partner IHK Ostbrandenburg ZAB Twitter