de | en | pl | fr

H2020-Emaildienst

Ausgabe Oktober 2017


Zurück

6. November 2017, Prag: BioHorizon Brokerage Event zu Sustainable Food Security

Im Rahmen des EU-Projekts BioHorizon, an dem die Nationale Kontaktstelle Lebenswissenschaften beteiligt ist, findet am 06. November 2017 ein regionales Brokerage Event in Prag statt.

Die Veranstaltung wird als Begleitveranstaltung des internationalen Kongresses „Recent Advances in Food Analysis (RAFA 2017)“ ausgetragen und richtet sich an interessierte Forschende, Unternehmen und weitere Akteure aus dem Bereich Sustainable Food Security. Eine Teilnahme an der RAFA-Konferenz ist nicht Voraussetzung.
Die Veranstaltung bietet Gelegenheit, Partner mit gemeinsamen Interessen für die kommenden Horizont-2020-Ausschreibungen im Themenbereich Sustainable Food Security (der Gesellschaftlichen Herausforderung 2) für 2018 zu finden und sich auszutauschen. Im Zuge der Registrierung können individuelle Profile angelegt und bilaterale Treffen arrangiert werden. Weiterhin können Projektideen und Konzepte in fünfminütigen Kurzvorträgen vorgestellt werden.

Die Teilnahme ist kostenfrei.

Weitere Informationen und die Möglichkeit zur Registrierung finden Sie unter dem unten aufgeführten Link.

...............
Fragen zur Teilnahmen beantworten Ihnen gern die rechtsstehenen regionalen Ansprechpartner des EEN-Netzwerkes.

____________
Quelle: NKS-L


Weiterführende Links:

Informationen und Anmeldung

Zurück

Druckansicht

Diese Seite wurde zuletzt am 16.12.2013 aktualisiert.

 
Bitte registrieren Sie sich hier, wenn Sie unseren aktuellen Newsletter regelmäßig per E-Mail erhalten wollen.
 
Ihre Email-Adresse:

Bestellen
Abbestellen

 
 


 
Bitte registrieren Sie sich hier, wenn Sie an H2020-Informationen zu Ihrer Branche interessiert sind.
Gesundheitswirtschaft
Energietechnik
Verkehr, Mobilität, Logistik
IKT, Medien, Kreativwirtschaft
Optik
Ernährungswirtschaft
Metall
Kunststoffe, Chemie
Tourismus

Ihre Email-Adresse:

Bestellen
Abbestellen

 
 


Ihre Ansprechpartner

Dajana Pefestorff
Enterprise Europe Network Berlin-Brandenburg bei Wirtschaftsförderung Land Brandenburg GmbH

Tel: +49 (331) 730 61 -315
Email

Wolfgang Treinen
Enterprise Europe Network Berlin-Brandenburg bei Berlin Partner für Wirtschaft und Technologie GmbH

Tel: +49 (30) 46302-268
Email

Veranstaltungen

05.12.2017 - 15.12.2017
05. Dezember 2017: "Der französische Markt - Tipps für den Einstieg" in Berlin

07.01.2018 - 11.01.2018
07. bis 11. Januar 2018: Matchmaking Event bei der CES („Consumer Electronics Show") in Las Vegas

22.01.2018 - 22.12.2018
22. Januar 2018: Konferenz und Kooperationsbörse „Translational Medicine in Zurich“

Kooperationsdatenbank

 
Berlin Partner IHK Ostbrandenburg ZAB Twitter