de | en | pl | fr

H2020-Emaildienst

Ausgabe Oktober 2017


Zurück

Ausschreibung der European Food Safety Autrority - Implementation and interpretation of in vitro testing battery for the assessment of developmental neurotoxicity

Die European Food Safety Authority (EFSA) hat einen Aufruf zur Einreichung von Angeboten (call for tender) veröffentlicht. Thema des Aufrufs ist die „Implementation and interpretation of in vitro testing battery for the assessment of developmental neurotoxicity”.

Das Budget beträgt 400.000 Euro.

Die Einreichfrist endet am 20. Oktober 2017.

Weitere Informationen finden Sie auf der Ausschreibungsseite des EFSA.

..............................
Die regionalen Ansprechpartner des Enterprise Europe Networks beraten wir Sie zu den Möglichkeiten einer Beteiligung.
Sprechen Sie uns an!


Weiterführende Links:

Zu den Ausschreibungen der EFSA

Zurück

Druckansicht

Diese Seite wurde zuletzt am 16.12.2013 aktualisiert.

 
Bitte registrieren Sie sich hier, wenn Sie unseren aktuellen Newsletter regelmäßig per E-Mail erhalten wollen.
 
Ihre Email-Adresse:

Bestellen
Abbestellen

 
 


 
Bitte registrieren Sie sich hier, wenn Sie an H2020-Informationen zu Ihrer Branche interessiert sind.
Gesundheitswirtschaft
Energietechnik
Verkehr, Mobilität, Logistik
IKT, Medien, Kreativwirtschaft
Optik
Ernährungswirtschaft
Metall
Kunststoffe, Chemie
Tourismus

Ihre Email-Adresse:

Bestellen
Abbestellen

 
 


Ihre Ansprechpartner

Doerthe Zeese
Enterprise Europe Network Berlin-Brandenburg bei Berlin Partner für Wirtschaft und Technologie GmbH

Tel: +49 (30) 46302 464
Email

Dajana Pefestorff
Enterprise Europe Network Berlin-Brandenburg bei Wirtschaftsförderung Land Brandenburg GmbH

Tel: +49 (331) 730 61 -315
Email

Veranstaltungen

24.10.2017 - 26.10.2017
24. bis 26. Oktober 2017: Kooperationsbörse auf der Space Tech Expo 2017 in Bremen

24.10.2017 - 28.10.2017
24. bis 28. Oktober 2017: EU-China - Business and Technology Cooperation Fair (Messe und Kooperationsveranstaltung) in Chengdu (China)

26.10.2017 - 16.11.2017
Regionale EU-Förderdialoge in Potsdam und in Wildau

Kooperationsdatenbank

 
Berlin Partner IHK Ostbrandenburg ZAB Twitter