de | en | pl | fr

H2020-Emaildienst

Ausgabe Dezember 2016


Zurück

04. April 2017: Projekt-Matchmaking H2020-Aufrufen für Nanotechnologie, neue Werkstoffe, fortschrittliche Produktionstechnologien und Biotechnologie (in Cambridge, UK)

In der Veranstaltung werden die bevorstehenden Ausschreibungen in den Themengebieten Nanotechnologie, neue Werkstoffe, fortschrittliche Produktionstechnologien und Biotechnologie vorgestellt und Erwartungen der EU-Kommission an zukünftige Projekte präsentiert. Die Veranstaltung bietet eine gute Gelegenheit, sich international zu vernetzen und zukünftige Projektpartnerschaften anzubahnen.

Das Programm bietet Vorträge der Europäischen Kommission und deren externer Gutachter sowie die Möglichkeit, zukünftige Projektpartnerschaften mit führenden Forschungseinrichtungen und innovativen Unternehmen zu gestalten.

In separaten Bilateralen Meetings können Teilnehmer untereinander im Rahmen von individuellen Einzelgesprächen mögliche Projektpartnerschaften diskutiert. Die Teilnehmer treffen hier u.a. nationale Kontaktstellen für Horizont 2020, Vertreter des Enterprise Europe Network und Großbritanniens Wissens-Transfer-Netzwerk.

Der Tag beinhaltet auch einen optionalen Workshop zum Thema „Antragsformulierung“, in dem die Teilnehmer wertvolle Tipps und Einblicke in die Vorbereitung eines erfolgreichen Antrags erhalten.


Interessierte Forschungseinrichtungen und Unternehmen aus Berlin-Brandenburg nehmen bitte Kontakt mit ihrem jeweiligen EEN-Partner vor Ort auf. Die Veranstaltung ist bereits ausgebucht, interessierte Forschungseinrichtungen und Unternehmen können sich allerdings in eine Warteliste eintragen lassen und ggf. nachrücken.

Weiterführende Links:

Link zur Website der Veranstaltung

Zurück

Druckansicht

Diese Seite wurde zuletzt am 16.12.2013 aktualisiert.

 
Bitte registrieren Sie sich hier, wenn Sie unseren aktuellen Newsletter regelmäßig per E-Mail erhalten wollen.
 
Ihre Email-Adresse:

Bestellen
Abbestellen

 
 


 
Bitte registrieren Sie sich hier, wenn Sie an H2020-Informationen zu Ihrer Branche interessiert sind.
Gesundheitswirtschaft
Energietechnik
Verkehr, Mobilität, Logistik
IKT, Medien, Kreativwirtschaft
Optik
Ernährungswirtschaft
Metall
Kunststoffe, Chemie
Tourismus

Ihre Email-Adresse:

Bestellen
Abbestellen

 
 


Ihre Ansprechpartner

Ulrike Munz
Enterprise Europe Network Berlin-Brandenburg bei Wirtschaftsförderung Land Brandenburg GmbH

Tel: +49 (331) 730 61 -318
Email

Wolfgang Treinen
Enterprise Europe Network Berlin-Brandenburg bei Berlin Partner für Wirtschaft und Technologie GmbH

Tel: +49 (30) 46302-268
Email

Veranstaltungen

23.05.2017 - 24.05.2017
23. bis 24. Mai 2017: Branchenkonferenz Gesundheitswirtschaft in Rostock - Partnerland Estland

24.05.2017
24. Mai 2017: Webinar „Vietnamesischer Markt für Grüne Technologien“

30.05.2017 - 31.05.2017
30. bis 31. Mai 2017: Eurostars Green Summer Event 2017 in Malmö

Kooperationsdatenbank

 
Berlin Partner IHK Ostbrandenburg ZAB Twitter