de | en | pl | fr

H2020-Emaildienst

Ausgabe März 2017


Zurück

DESCA-Musterkonsortialvertrags für europäische Verbundforschungsprojekte: Neue Version veröffentlich

Quelle: KoWi

Die DESCA Core Group, verantwortlich für die (Weiter-)Entwicklung des Musterkonsortialvertrags für europäische Verbundforschungsprojekte, hat mit DESCA 2020 Version 1.2 eine überarbeite Fassung veröffentlicht. Der Veröffentlichung ging eine umfassende Konsultation von Stakeholdern voraus, die 2015 stattfand. Alle eingebrachten Kommentare wurden im Anschluss von den Expertinnen und Experten der Core Group evaluiert.

Um die Kontinuität zu wahren, wurden am rechtlichen Kerntext insgesamt nur wenige Änderungen vorgenommen wurden. Die zahlreichen Vorschläge flossen insbesondere in die sog. „elucidation notes“ (Erläuterungen) ein mit dem Ziel, die Verständlichkeit des Kerntextes für alle Anwenderinnen und Anwender zu optimieren.

Ein besonders wichtiger Aspekt, der deutlich expliziter als bisher dargestellt wurde, ist die Verpflichtung zur Rückzahlung etwaiger überschüssiger Zahlungen an den Koordinator. Neu sind darüber hinaus u.a. Klarstellungen im Text (z.B. zur Frage der Haftung im Konsortium) und die Vereinfachung des Verfahrens beim Hinzufügen von „Background“.

Die Neuerungen sind auch einer Kurzzusammenfassung der wichtigsten Änderungen sowie einer Version zur Nachverfolgung sämtlicher Änderungen zu entnehmen, die gemeinsam mit der neuen Version auf der DESCA Webseite bereitgestellt wurden.

DESCA steht für Development of a Simplified Consortium Agreement. DESCA 2020 ist der mit Abstand am weitesten verbreitete Musterkonsortialvertrag für Research and Innovation Actions (RIA) und Innovation Actions (IA) unter Horizon 2020. Der grundsätzliche Ansatz besteht darin, ein ausgewogenes und einfach anwendbares Muster bereitzustellen.

Weiterführende Links:

DESCA-Vorlagen

Zurück

Druckansicht

Diese Seite wurde zuletzt am 16.12.2013 aktualisiert.

 
Bitte registrieren Sie sich hier, wenn Sie unseren aktuellen Newsletter regelmäßig per E-Mail erhalten wollen.
 
Ihre Email-Adresse:

Bestellen
Abbestellen

 
 


 
Bitte registrieren Sie sich hier, wenn Sie an H2020-Informationen zu Ihrer Branche interessiert sind.
Gesundheitswirtschaft
Energietechnik
Verkehr, Mobilität, Logistik
IKT, Medien, Kreativwirtschaft
Optik
Ernährungswirtschaft
Metall
Kunststoffe, Chemie
Tourismus

Ihre Email-Adresse:

Bestellen
Abbestellen

 
 


 
Berlin Partner IHK Ostbrandenburg ZAB Twitter