de | en | pl | fr

Aktuelle Meldungen

Zurück

03.04.2018 | MITTEILUNG

05. bis 16. November 2018: Unternehmerreise nach Japan - Bewerbungsfrist im Juni

Das EU-Japan Centre for Industrial Cooperation organisiert eine themenoffene Unternehmerreise für Unternehmen aus ganz Europa nach Japan. Die Reise steht unter dem Motto “Get ready for Japan – get an in-depth understanding of how to do business in Japan”.

Während des zweiwöchigen Aufenthalts wird intensiv auf den japanischen Markt und die dortige Geschäftskultur eingegangen. Zum Programm gehören auch praktische Übungen und Unternehmensbesuche, um möglichst praxisnahe Informationen zu vermitteln.

Beim Ausfüllen des Bewerbungsbogens sollten interessierte Unternehmen u.a. kurz darlegen, was genau sie am japanischen Markt interessiert. Auch besteht die Möglichkeit, gezielt Unternehmen vor Ort anzusprechen und zu besuchen. Für Vertreter von KMU besteht die Chance einen Zuschuss zu den Reisekosten in Höhe von 1200,- Euro zu erhalten.

Die Bewerbung für die Reise ist noch bis zum 21. Juni möglich.

Weiterführende Links:


Weiterführende Informationen und Link zum Antragsformular

Zurück

Druckansicht

Diese Seite wurde zuletzt am 15.08.2013 aktualisiert.

 
Bitte registrieren Sie sich hier, wenn Sie unseren aktuellen Newsletter regelmäßig per E-Mail erhalten wollen.
 
Ihre Email-Adresse:

Bestellen
Abbestellen

 
 


 
Bitte registrieren Sie sich hier, wenn Sie an H2020-Informationen zu Ihrer Branche interessiert sind.
Gesundheitswirtschaft
Energietechnik
Verkehr, Mobilität, Logistik
IKT, Medien, Kreativwirtschaft
Optik
Ernährungswirtschaft
Metall
Kunststoffe, Chemie
Tourismus

Ihre Email-Adresse:

Bestellen
Abbestellen

 
 


Ihre Ansprechpartner

Carolin Schmidt
Enterprise Europe Network Berlin-Brandenburg bei Berlin Partner für Wirtschaft und Technologie GmbH

Tel: +49 (30) 46302-405
Email

Dajana Pefestorff
Enterprise Europe Network Berlin-Brandenburg bei Wirtschaftsförderung Land Brandenburg GmbH

Tel: +49 (331) 730 61 -315
Email

Kooperationsdatenbank

 
Berlin Partner IHK Ostbrandenburg ZAB Twitter