de | en | pl | fr

Aktuelle Meldungen

Zurück

13.02.2018 | MITTEILUNG

Sagen Sie Ihre Meinung: Öffentliche Konsultation zu EU-Fonds im Bereich Investition, Forschung und Innovation, KMU und Binnenmarkt

Das Enterprise Europe Network (EEN) trägt auch dazu bei, „Stimmen“ von Unternehmen aufzunehmen, die dazu beitragen den europäischen Rahmen mitzugestalten, u.a. durch Konsultationen. Mit diesem Auftrag für die Region Brandenburg möchten wir Sie auf diese Möglichkeit hinweisen und Sie einladen, sich an einer ausgewählten öffentlichen Konsultation der EU zu beteiligen.

Öffentliche Konsultation zu EU-Fonds im Bereich Investition, Forschung und Innovation, KMU und Binnenmarkt

> Weichenstellung für die EU-Finanzplanung ab 2021
2018 wird die Kommission ihre langfristige Finanzplanung – den mehrjährigen Finanzrahmen – für die Zeit nach 2020 vorlegen und umfassende Vorschläge für die nächste Generation von Finanzierungsprogrammen machen. Diese werden sich auf Bereiche konzentrieren, in denen die EU mehr erreichen kann als einzelne Mitgliedstaaten, und dafür sorgen, dass sie dort, wo es darauf an-kommt, Ergebnisse erzielt. Hierzu muss zunächst sorgfältig geprüft werden, was in der Vergangenheit gut funktioniert hat und was verbessert werden könnte.

> Ziel der Konsultation - effektive Nutzung des EU-Haushalts
Diese Konsultation ist ein wesentlicher Bestandteil dieses Prozesses und zielt darauf ab, die Mei-nungen der interessierten Kreise dazu einzuholen, wie jeder einzelne Euro aus dem EU-Haushalt am besten genutzt werden kann. Konsultationen haben im Rahmen von Evaluierungen der beste-henden EU-Finanzierungsprogramme bereits zu mehreren Politikbereichen stattgefunden, auch zum derzeitigen Leistungsstand und zu künftigen Herausforderungen.

> Einfluss auf die Gestaltung des mehrjährigen Finanzrahmens
Die dabei gesammelten Rückmeldungen werden bei der Vorbereitung des neuen mehrjährigen Finanzrahmens berücksichtigt. Gleichzeitig mit dieser Konsultation laufen mehrere andere, die das gesamte Spektrum des künftigen Einsatzes von EU-Mitteln in folgenden Bereichen abdecken: Ko-häsion, Sicherheit, Migration und Asyl, strategische Infrastrukturen sowie Werte und Mobilität.

Die Beantwortung dieses Fragebogens wird nicht mehr als 15 Minuten in Anspruch nehmen. Nicht alle Fragen müssen beantwortet werden.
Es besteht zudem die Möglichkeit, die Veröffentlichung Ihrer Antwort(en) abzulehnen.

Die Konsultation endet am 08. März 2018.

........................
Über eine Information an das EEN Berlin-Brandenburg (Kontakte nebenstehend) nach erfolgter Teilnahme wären wir Ihnen sehr verbunden.


Weiterführende Links:


Link Konsultation (DE)
Link Fragebogen (DE)

Zurück

Druckansicht

Diese Seite wurde zuletzt am 15.08.2013 aktualisiert.

 
Bitte registrieren Sie sich hier, wenn Sie unseren aktuellen Newsletter regelmäßig per E-Mail erhalten wollen.
 
Ihre Email-Adresse:

Bestellen
Abbestellen

 
 


 
Bitte registrieren Sie sich hier, wenn Sie an H2020-Informationen zu Ihrer Branche interessiert sind.
Gesundheitswirtschaft
Energietechnik
Verkehr, Mobilität, Logistik
IKT, Medien, Kreativwirtschaft
Optik
Ernährungswirtschaft
Metall
Kunststoffe, Chemie
Tourismus

Ihre Email-Adresse:

Bestellen
Abbestellen

 
 


Ihre Ansprechpartner

Dajana Pefestorff
Enterprise Europe Network Berlin-Brandenburg bei Wirtschaftsförderung Land Brandenburg GmbH

Tel: +49 (331) 730 61 -315
Email

Heike Trusch
Enterprise Europe Network Berlin-Brandenburg bei IHK Ostbrandenburg

Tel: +49 (335) 5621-1340
Email

Anke Wiegand
Enterprise Europe Network Berlin-Brandenburg bei Berlin Partner für Wirtschaft und Technologie GmbH

Tel: +49 (30) 46302-591
Email

Veranstaltungen

25.06.2018 - 26.06.2018
Save the date - 25. und 26. Juni 2018: Infoday und Brokerage Event für die Gesellschaftliche Herausforderung 2 in Brüssel

26.06.2018
26: Juni 2018: Internationale Kooperationsbörse B2B Meetings - Lightweight im Rahmen des Technologietages Hybrider Leichtbau in Stuttgart

26.06.2018
26. Juni 2018: Kooperationsbörse "The Healthy Future Partnering Event" im Rahmen des International Business Festival in Liverpool

Kooperationsdatenbank

 
Berlin Partner IHK Ostbrandenburg ZAB Twitter