de | en | pl | fr

Aktuelle Meldungen

Zurück

04.12.2017 | MITTEILUNG

Unterstützung von KMU im Bereich Internationalisierung durch das EU-Projekt INTENSE (INTernational Entrepreneurship Skills Europe)

Von April 2018 bis Juli 2018 bieten Studierende der HTW Berlin im Rahmen des EU-Projektes eine kostenlose Beratung für ausgewählte KMU an, die eine Internationalisierung anstreben. Die Beratung erfolgt im Rahmen eines Seminars unter Betreuung durch die Projektverantwortlichen an der HTW. Die Ergebnisse der Beratung werden von den Studierenden präsentiert und in Form eines schriftlichen Berichts an das KMU übermittelt. Je nach Bedarf und Zielen des Unternehmens kann die studentische Beratungsleistung folgende Komponenten umfassen:
➢ Erarbeitung einer Internationalisierungsstrategie für das Unternehmen
➢ Recherche zu externen Märkten, institutionellen und legalen Rahmenbedingungen, etc.
➢ Recherche von und Kontaktaufnahme mit Zulieferern, Einzel- und Großhändlern, Messen und weiterer relevanter Kontakte
➢ Anbahnung von Kooperationen mit Wirtschaftsverbänden, Beratungsstellen und KMU im Ausland
Da es sich um internationale Studierenden-Teams handelt, findet die Zusammenarbeit zwischen den Studierenden der HTW Berlin und dem KMU sowie die Präsentationen und der Abschlussbericht auf Englisch statt.
Berlin Partner für Wirtschaft und Technologie unterstützt das Projekt als strategischer Partner. Interessierte Unternehmen, die an diesem Pilotvorhaben teilnehmen möchten, melden sich bitte bei den angegebenen Ansprechpartnern.

Downloads:


Factsheet INTENSE für KMU

Weiterführende Links:


Weitere Informationen

Zurück

Druckansicht

Diese Seite wurde zuletzt am 15.08.2013 aktualisiert.

 
Bitte registrieren Sie sich hier, wenn Sie unseren aktuellen Newsletter regelmäßig per E-Mail erhalten wollen.
 
Ihre Email-Adresse:

Bestellen
Abbestellen

 
 


 
Bitte registrieren Sie sich hier, wenn Sie an H2020-Informationen zu Ihrer Branche interessiert sind.
Gesundheitswirtschaft
Energietechnik
Verkehr, Mobilität, Logistik
IKT, Medien, Kreativwirtschaft
Optik
Ernährungswirtschaft
Metall
Kunststoffe, Chemie
Tourismus

Ihre Email-Adresse:

Bestellen
Abbestellen

 
 


Ihre Ansprechpartner

Ulrike Munz
Enterprise Europe Network Berlin-Brandenburg bei Wirtschaftsförderung Land Brandenburg GmbH

Tel: +49 (331) 730 61 -318
Email

Wolfgang Treinen
Enterprise Europe Network Berlin-Brandenburg bei Berlin Partner für Wirtschaft und Technologie GmbH

Tel: +49 (30) 46302-268
Email

Veranstaltungen

07.01.2018 - 11.01.2018
07. bis 11. Januar 2018: Matchmaking Event bei der CES („Consumer Electronics Show") in Las Vegas

22.01.2018 - 22.12.2018
22. Januar 2018: Konferenz und Kooperationsbörse „Translational Medicine in Zurich“

22.01.2018
22. Januar 2017: Horizont 2020 Informationstag - Verkehr, Mobilität und Logistik: Neue Förderthemen für 2018-2020 in Potsdam

Kooperationsdatenbank

 
Berlin Partner IHK Ostbrandenburg ZAB Twitter