de | en | pl | fr

Aktuelle Meldungen

Zurück

05.07.2017 | MITTEILUNG

12. Juli 2017: Interreg B - Informationsveranstaltung zum 3. Aufruf im Ostseeraum- und Mitteleuropaprogramm in Berlin

Ungleiche Wachstumschancen für Regionen, der Klimawandel, veränderte Mobilitätsbedürfnisse, die nachhaltige Nutzung und Bereitstellung alternativer Energiequellen und einen immer älter werdende Gesellschaft sind Themen, die alle in Europa betreffen.
Diese und weitere Herausforderungen suchen grenzüberschreitende Lösungen.

INTERREG, die europäische territoriale Zusammenarbeit, ist ausgerichtet auf die Ziele der EU-2020-Strateie für ein intelligentes, nachhaltiges und integratives Wachstum. INTERREG unterstützt die Zusammenarbeit zwischen Regionen und Städten in Europa und wird in drei Ausrichtungen umgesetzt:
grenzüberschreitend (A), transnational (B) und interregional (C).

Berlin-Brandenburg ist in zwei der sechs transnationalen Programmräumen vertreten: Mitteleuropa und Ostseeraum.
Die dritte Ausschreibung der Programmregionen wird im September 2017 veröffentlicht. Die Frist zur Einreichung von Projektvorschlägen wird voraussichtlich Ende Januar 2018 enden.

Die Gemeinsame Landesplanungsabteilung Berlin-Brandenburg möchte mit ihrer Informationsveranstaltung zum 3. Aufruf im Ostseeraum- und im Mitteleuropaprogramm des INTERREG B Akteure aus der Hauptstadtregion Berlin-Brandenburg“ über die aktuellen Möglichkeiten der beiden transnationalen Programme informieren.

Schwerpunkte des Veranstaltungsprogramms:
• Erfahrungen genehmigter INTERREG B Projekte,
• Informationen zum aktuellen 3. Aufruf des Programms,
• Fragen und Hinweise zur Projektantragstellung,
• Unterstützung auf Bundes- und Landesebene,

Teilnehmer mit konkreten Projektideen haben die Möglichkeit, diese im Rahmen von Einzelgesprächen mit Förderexperten vor Ort zu erörtern und eine Orientierungsberatung für eine potentielle Antragstellung zu erhalten.

Wann?
12. Juli 2017, 12.30 - 16.30 Uhr

Wo?
Senatsverwaltung für Umwelt, Verkehr und Klimaschutz
Raum 306 / Rittersaal
Am Köllnischen Park 3
10179 Berlin

Die Teilnahme ist kostenfrei, eine Anmeldung erwünscht via Email an: annegret.hoeing@gl.berlin-brandenburg.de.

Downloads:


Einladung

Weiterführende Links:


INTERREG B - Leitfaden für deutsche Antragsteller

Zurück

Druckansicht

Diese Seite wurde zuletzt am 15.08.2013 aktualisiert.

 
Bitte registrieren Sie sich hier, wenn Sie unseren aktuellen Newsletter regelmäßig per E-Mail erhalten wollen.
 
Ihre Email-Adresse:

Bestellen
Abbestellen

 
 


 
Bitte registrieren Sie sich hier, wenn Sie an H2020-Informationen zu Ihrer Branche interessiert sind.
Gesundheitswirtschaft
Energietechnik
Verkehr, Mobilität, Logistik
IKT, Medien, Kreativwirtschaft
Optik
Ernährungswirtschaft
Metall
Kunststoffe, Chemie
Tourismus

Ihre Email-Adresse:

Bestellen
Abbestellen

 
 


Ihre Ansprechpartner

Dajana Pefestorff
Enterprise Europe Network Berlin-Brandenburg bei Wirtschaftsförderung Land Brandenburg GmbH

Tel: +49 (331) 730 61 -315
Email

Wolfgang Treinen
Enterprise Europe Network Berlin-Brandenburg bei Berlin Partner für Wirtschaft und Technologie GmbH

Tel: +49 (30) 46302-268
Email

Veranstaltungen

29.08.2017 - 01.09.2017
29.08 - 01.09.: Open LivingLab Days 2017 in Krakau, Polen

01.09.2017 - 06.09.2017
01. bis 06. September 2017: IFA Business Days 2017 mit Kooperationsbörse in Berlin

02.09.2017 - 09.09.2017
02. bis 09. September 2017: Armenian Startup Academy in Berlin (ASAB)

Kooperationsdatenbank

 
Berlin Partner IHK Ostbrandenburg ZAB Twitter