de | en | pl | fr

Aktuelle Meldungen

Zurück

29.06.2017 | MITTEILUNG

Connecting Europe Facility (CEF): 20 deutsche Verkehrsprojekte von der EU Kommission ausgewählt

Die Europäische Kommission hat die Verkehrsprojekte veröffentlicht, die im Rahmen der Connecting Europe Facility (CEF) gefördert werden sollen. CEF ist ein Finanzierungsinstrument der EU, das der Infrastrukturförderung des europäischen Verkehrsnetzes dient. Ziel von CEF ist eine Mobilisierung von 4,7 Mrd. Euro aus privater und öffentlicher Kofinanzierung.

Die EU-Kommission schlägt Projekte mit einem insgesamten Förderbedarf in Höhe von 2,7 Mrd. Euro vor. Dabei entfällt das Gros der Gelder auf Projekte im Bereich Schienennetz, weitere geförderte Bereiche sind Straßenverkehr und intelligente Verkehrssysteme sowie Flugverkehrsmanagementsysteme. Aus Deutschland wurden 20 Projektvorschläge ausgewählt.

Die dem CEF-Koordinierungsausschuss angehörigen Mitgliedstaaten müssen jetzt Anfang Juli noch den gemachten Vorschlägen formell zustimmen. Die Exekutivagentur für Innovation und Netze (INEA) wird daraufhin die sogenannten Finanzhilfeabkommen vorbereiten, damit diese von den ausgewählten Projekten unterzeichnet werden können.

Weiterführende Links:


Link zur Pressemitteilung der Europäischen Kommission

Zurück

Druckansicht

Diese Seite wurde zuletzt am 15.08.2013 aktualisiert.

 
Bitte registrieren Sie sich hier, wenn Sie unseren aktuellen Newsletter regelmäßig per E-Mail erhalten wollen.
 
Ihre Email-Adresse:

Bestellen
Abbestellen

 
 


 
Bitte registrieren Sie sich hier, wenn Sie an H2020-Informationen zu Ihrer Branche interessiert sind.
Gesundheitswirtschaft
Energietechnik
Verkehr, Mobilität, Logistik
IKT, Medien, Kreativwirtschaft
Optik
Ernährungswirtschaft
Metall
Kunststoffe, Chemie
Tourismus

Ihre Email-Adresse:

Bestellen
Abbestellen

 
 


Ihre Ansprechpartner

Carolin Schmidt
Enterprise Europe Network Berlin-Brandenburg bei Berlin Partner für Wirtschaft und Technologie GmbH

Tel: +49 (30) 46302-405
Email

Dajana Pefestorff
Enterprise Europe Network Berlin-Brandenburg bei Wirtschaftsförderung Land Brandenburg GmbH

Tel: +49 (331) 730 61 -315
Email

Veranstaltungen

29.08.2017 - 01.09.2017
29.08 - 01.09.: Open LivingLab Days 2017 in Krakau, Polen

01.09.2017 - 06.09.2017
01. bis 06. September 2017: IFA Business Days 2017 mit Kooperationsbörse in Berlin

02.09.2017 - 09.09.2017
02. bis 09. September 2017: Armenian Startup Academy in Berlin (ASAB)

Kooperationsdatenbank

 
Berlin Partner IHK Ostbrandenburg ZAB Twitter