de | en | pl | fr

Aktuelle Meldungen

Zurück

28.06.2017 | MITTEILUNG

Keine Roaming-Kosten mehr in der EU

Roaming-Aufschläge auf die Mobilfunkkosten sind in der EU seit dem 15. Juni 2017 Geschichte. Die Minuten, SMS und Gigabytes an Daten, die ab sofort im EU-Ausland verbraucht werden, werden nach dem nationalen Tarif berechnet oder von dem nationalen Guthaben abgezogen, ebenso wie im Heimatland. Auch internationale Anrufe auf Reisen fallen unter die neue Verordnung. Wenn Reisende zum Beispiel in Frankreich Urlaub machen und dort ihr Hotel anrufen, fallen keine zusätzlichen Kosten an.

Die neuen Vorschriften gelten für Reisen in alle 28 EU-Staaten. In Island, Liechtenstein und Norwegen wird Roaming zu Inlandspreisen kurz nach dem 15. Juni 2017 eingeführt. Menschen, die in Deutschland leben, sparen laut EU-Kommission schätzungsweise 144 Euro pro Jahr dank der neuen Roaming-Regeln. Dabei wurde die Annahme zugrunde gelegt, dass Deutsche, die mindestens einmal im Jahr verreisen, 14,7 Tage in einem anderen Mitgliedstaat verbringen, im Durchschnitt am Tag etwas über drei Minuten lang telefonieren, 0,6 SMS verschicken und beim Surfen ein Datenvolumen von 45,9 MB verbrauchen.

Quelle: www.ec.europa.eu/deutschland

Zurück

Druckansicht

Diese Seite wurde zuletzt am 15.08.2013 aktualisiert.

 
Bitte registrieren Sie sich hier, wenn Sie unseren aktuellen Newsletter regelmäßig per E-Mail erhalten wollen.
 
Ihre Email-Adresse:

Bestellen
Abbestellen

 
 


 
Bitte registrieren Sie sich hier, wenn Sie an H2020-Informationen zu Ihrer Branche interessiert sind.
Gesundheitswirtschaft
Energietechnik
Verkehr, Mobilität, Logistik
IKT, Medien, Kreativwirtschaft
Optik
Ernährungswirtschaft
Metall
Kunststoffe, Chemie
Tourismus

Ihre Email-Adresse:

Bestellen
Abbestellen

 
 


Ihre Ansprechpartner

Heike Trusch
Enterprise Europe Network Berlin-Brandenburg bei IHK Ostbrandenburg

Tel: +49 (335) 5621-1340
Email

Wolfgang Treinen
Enterprise Europe Network Berlin-Brandenburg bei Berlin Partner für Wirtschaft und Technologie GmbH

Tel: +49 (30) 46302-268
Email

Veranstaltungen

18.10.2017
18. Oktober 2017: Kooperationsbörse auf der FAKUMA in Friedrichshafen

18.10.2017 - 19.10.2017
18. bis 19. Oktober 2017, Brüssel: IMI Stakeholder Forum

19.10.2017
19. Oktober 2017, Brüssel: Partnering Event für Antragsteller bei transnationalen FuE-Projekten in den Programmen IraSME und Cornet

Kooperationsdatenbank

 
Berlin Partner IHK Ostbrandenburg ZAB Twitter