de | en | pl | fr

Aktuelle Meldungen

Zurück

08.02.2017 | MITTEILUNG

Dokumente und Infomaterialen für den dritten Interreg-Europe-Call veröffentlicht

Der dritte und letzte Aufruf unter dem Interreg Europe-Programm ist vom 1. März bis zum 30. Juni 2017 geöffnet. Um die Antragstellung bereits jetzt vorbereiten zu können, sind alle Antragsdokumente seit dem 17. Januar auf der Interreg Europe-Webseite verfügbar.

Für Projektträger, die noch nach Partnern suchen, findet am 22. und 23. März das Interreg Europe Forum „Europe, let’s cooperate!“ in Malta statt. Auf dem Forum wird das Programmsekretariat den dritten Call vorstellen und Fragen dazu beantworten. Darüber hinaus werden in praxisbezogenen Workshops unterschiedliche Aspekte von Interreg Europe diskutiert. Mit über 500 Teilnehmern bietet das Forum die Möglichkeit, neue Partner zu finden oder sich einem existierenden Konsortium anzuschließen.

Interreg Europe richtet sich an regionale und lokale Behörden und Forschungseinrichtungen mit dem Ziel, durch gemeinsame Projekte die regionale Politikgestaltung zu verbessern. Partner müssen mit der Gestaltung oder der Umsetzung regionaler Politik befasst sein. Die ersten beiden Calls des Programms liefen 2015 und 2016. Das Programm umfasst ein Gesamtbudget von 359 Millionen Euro und konzentriert sich auf die Themen Forschung und Entwicklung, Wettbewerbsfähigkeit von KMU, CO2-arme Wirtschaft sowie Umwelt und Nachhaltigkeit.


Weiterführende Links:


Interreg Europe - Antragsdokumente

Zurück

Druckansicht

Diese Seite wurde zuletzt am 15.08.2013 aktualisiert.

 
Bitte registrieren Sie sich hier, wenn Sie unseren aktuellen Newsletter regelmäßig per E-Mail erhalten wollen.
 
Ihre Email-Adresse:

Bestellen
Abbestellen

 
 


 
Bitte registrieren Sie sich hier, wenn Sie an H2020-Informationen zu Ihrer Branche interessiert sind.
Gesundheitswirtschaft
Energietechnik
Verkehr, Mobilität, Logistik
IKT, Medien, Kreativwirtschaft
Optik
Ernährungswirtschaft
Metall
Kunststoffe, Chemie
Tourismus

Ihre Email-Adresse:

Bestellen
Abbestellen

 
 


Ihre Ansprechpartner

Markus Hell
Enterprise Europe Network Berlin-Brandenburg bei Berlin Partner für Wirtschaft und Technologie GmbH

Tel: +32 (2) 2865171
Email

Dajana Pefestorff
Enterprise Europe Network Berlin-Brandenburg bei Wirtschaftsförderung Land Brandenburg GmbH

Tel: +49 (331) 730 61 -315
Email

Veranstaltungen

29.08.2017 - 01.09.2017
29.08 - 01.09.: Open LivingLab Days 2017 in Krakau, Polen

01.09.2017 - 06.09.2017
01. bis 06. September 2017: IFA Business Days 2017 mit Kooperationsbörse in Berlin

02.09.2017 - 09.09.2017
02. bis 09. September 2017: Armenian Startup Academy in Berlin (ASAB)

Kooperationsdatenbank

 
Berlin Partner IHK Ostbrandenburg ZAB Twitter