de | en | pl | fr

Aktuelle Meldungen

Zurück

01.11.2016 | MITTEILUNG

Wie wird mein Antrag in den Public Private Partnerships förderfähig?

In 2017 erwarten Unternehmen wieder neue Fördermöglichkeiten in den Horizont 2020 Public Private Partnerships „Factories of the Future (FoF)“,„Energy Efficient Buildings (EEB)“ und „Sustainable Process Industries (SPIRE)". Aufgrund der hohen Exzellenzkriterien ist die Anzahl der geförderten Projekte dennoch überschaubar. Neben der guten Idee braucht es auch ein optimales Antragsverfahren.

Die wichtigsten Punkte, die aus einer Idee einen förderfähigen Projektantrag machen:

1) Frühzeitig beginnen! Der Weg von der Idee bis zum fertigen, hochwertigen Antrag ist lang.
2) Das ausgeschriebene Thema gut durchdringen und mit der eigenen Idee abgleichen. Was wird gefordert und was kann ich liefern?
3) Konsistenz der Argumentation über den gesamten Antrag (Kontext, Technologiekonzept, Anwendung, Auswirkung, wirtschaftliche Aussichten, technologietransferbezogene Maßnahmen, Umsetzungsschritte etc.).
4) Klare Positionierung der Ausgangssituation und der angestrebten Ziele bezogen auf die entstehenden Innovationen
5) Strategisches Konsortium aufbauen (Innovationsstrategie einzelner Partner, geeigneter Einsatz der Expertise aller Partner, guter Mix aus Technologieentwicklern und Anwendern, ggf. Multiplikatoren etc.)
6) Überzeugen durch Mehrwert! Fokussierung auf Impact, auch nach Ablauf der Projektlaufzeit
7) Wenn möglich, ein Geschäftsszenario konzipieren und im Idealfall konkrete Maßnahmen im Projekt vorantreiben. Einplanung der nötigen Ressourcen.
8) Klarheit in der Darstellung beachten
9) Management schon in der Antragsphase beachten (klar definierte Rollen, Aufgabenzuordnung, Kooperationsstruktur)
10) Antrag von unbeteiligten Dritten gegenlesen lassen


Downloads:


Newsletter NKS Produktion

Zurück

Druckansicht

Diese Seite wurde zuletzt am 15.08.2013 aktualisiert.

 
Bitte registrieren Sie sich hier, wenn Sie unseren aktuellen Newsletter regelmäßig per E-Mail erhalten wollen.
 
Ihre Email-Adresse:

Bestellen
Abbestellen

 
 


 
Bitte registrieren Sie sich hier, wenn Sie an H2020-Informationen zu Ihrer Branche interessiert sind.
Gesundheitswirtschaft
Energietechnik
Verkehr, Mobilität, Logistik
IKT, Medien, Kreativwirtschaft
Optik
Ernährungswirtschaft
Metall
Kunststoffe, Chemie
Tourismus

Ihre Email-Adresse:

Bestellen
Abbestellen

 
 


 
Berlin Partner IHK Ostbrandenburg ZAB Twitter