de | en | pl | fr

Aktuelle Meldungen

Zurück

27.10.2016 | MITTEILUNG

Ausschreibung für Forschungsprojekte in der Nanomedizin

Das ERA-NET EuroNanoMed III wird zusammen mit der Europäischen Kommission voraussichtlich am 14. November 2016 einen Aufruf zur Einreichung von Anträgen für Forschungsprojekte in der Nanomedizin starten. Gefördert werden können translationale Projekte aus folgenden Bereichen:

  • Regenerative medicine
  • Diagnostics
  • Targeted delivery Systems

    Das Antragsverfahren ist zweistufig. Die Deadline für die Einreichung von Anträgen in der ersten Stufe ist der 16. Januar 2017.

    Das Enterprise Europe Network Berlin-Brandenburg unterstützt Sie gern bei der Suche nach geeigneten Kooperationspartnern für Ihr Vorhaben zu diesem Call.

    Weiterführende Links:


    Text der Ausschreibungsankündigung

    Zurück

    Druckansicht

    Diese Seite wurde zuletzt am 15.08.2013 aktualisiert.

  •  
    Bitte registrieren Sie sich hier, wenn Sie unseren aktuellen Newsletter regelmäßig per E-Mail erhalten wollen.
     
    Ihre Email-Adresse:

    Bestellen
    Abbestellen

     
     


     
    Bitte registrieren Sie sich hier, wenn Sie an H2020-Informationen zu Ihrer Branche interessiert sind.
    Gesundheitswirtschaft
    Energietechnik
    Verkehr, Mobilität, Logistik
    IKT, Medien, Kreativwirtschaft
    Optik
    Ernährungswirtschaft
    Metall
    Kunststoffe, Chemie
    Tourismus

    Ihre Email-Adresse:

    Bestellen
    Abbestellen

     
     


    Ihre Ansprechpartner

    Dajana Pefestorff
    Enterprise Europe Network Berlin-Brandenburg bei Wirtschaftsförderung Land Brandenburg GmbH

    Tel: +49 (331) 730 61 -315
    Email

    Veranstaltungen

    13.06.2017 - 04.07.2017
    13. Juni bis 04. Juli 2017: Webinar-Reihe zu FET-Open für Antragstellende

    21.06.2017 - 23.06.2017
    21. bis 26. Juni 2017: EuroNanoForum 2017 in Malta

    23.06.2017
    23. Juni 2017: Kooperationsbörse im Rahmen des EuroNano Forum 2017 in Valletta, Malta

    Kooperationsdatenbank

     
    Berlin Partner IHK Ostbrandenburg ZAB Twitter