de | en | pl | fr

Aktuelle Meldungen

Zurück

17.10.2016 | MITTEILUNG

EU und USA unterzeichnen Übereinkommen zur Forschungskooperation

Die Europäische Kommission und die US-Regierung haben am 17. Oktober ein Abkommen unterzeichnet, das es europäischen und US-amerikanischen Forschern ermöglichen soll, bei Projekten des EU-Forschungsprogramms Horizont 2020 enger zusammenzuarbeiten.
Das Abkommen wird es Forschern, die von den USA oder der EU gefördert werden, ermöglichen, außerhalb der formellen Horizont2020-Fördervereinbarung, die für jedes Projekt unterzeichnet wird, zusammenzuarbeiten.
Unterzeichnet wird das Abkommen von Forschungskommissar Moedas und H.E. Anthony L. Gardner, dem US-Botschafter bei der EU.

Weiterführende Links:


Weitere Informationen

Zurück

Druckansicht

Diese Seite wurde zuletzt am 15.08.2013 aktualisiert.

 
Bitte registrieren Sie sich hier, wenn Sie unseren aktuellen Newsletter regelmäßig per E-Mail erhalten wollen.
 
Ihre Email-Adresse:

Bestellen
Abbestellen

 
 


 
Bitte registrieren Sie sich hier, wenn Sie an H2020-Informationen zu Ihrer Branche interessiert sind.
Gesundheitswirtschaft
Energietechnik
Verkehr, Mobilität, Logistik
IKT, Medien, Kreativwirtschaft
Optik
Ernährungswirtschaft
Metall
Kunststoffe, Chemie
Tourismus

Ihre Email-Adresse:

Bestellen
Abbestellen

 
 


Ihre Ansprechpartner

Markus Hell
Enterprise Europe Network Berlin-Brandenburg bei Berlin Partner für Wirtschaft und Technologie GmbH

Tel: +32 (2) 2865171
Email

Dajana Pefestorff
Enterprise Europe Network Berlin-Brandenburg bei Wirtschaftsförderung Land Brandenburg GmbH

Tel: +49 (331) 730 61 -315
Email

Veranstaltungen

23.04.2018 - 25.04.2018
23. bis 25. April 2018: Unternehmerreise Gesundheitswirtschaft nach Indonesien

24.04.2018
24. April 2018: Frontiers Data Services Workshop zu Open Research Data to Support Sustainable Health Initiatives in Brüssel

24.04.2018 - 25.04.2018
24. bis 25. April 2018: Kooperationsbörse "eHealth Match im Rahmen" der Medical Informatics Europe in Göteborg

Kooperationsdatenbank

 
Berlin Partner IHK Ostbrandenburg ZAB Twitter